SEO-Agenturen – 10 Fragen, die Sie stellen müssen

Mit welchen Kunden haben Sie gearbeitet?

Die Kundenliste einer SEO-Agentur kann Ihnen viel über ihre Größe und ihr Fachwissen verraten. Auf diese Weise können wir auch feststellen, ob wir möglicherweise zuvor mit einem Wettbewerber zusammengearbeitet haben, um einen Interessenkonflikt zu schaffen.

Darf ich den Kunden wegen einer Referenz anrufen?

Bewertungen, die auf einer Website geschrieben werden, sind eine Sache, aber es geht nichts über die Möglichkeit, ehemalige Kunden einer potenziellen SEO-Agentur anzurufen und sie zu fragen, welche Art von Arbeit sie geleistet haben. Wenn Ihre Agentur dies nicht zulässt, versucht sie möglicherweise, etwas zu verbergen.

Kann ich mich persönlich treffen, um meine Website zu besprechen?

Viele fallen skrupellosen SEO-Agenturen zum Opfer, die alles versprechen und dann nicht halten. Sie sollten sich immer mit der SEO-Agentur treffen, mit der Sie zusammenarbeiten möchten. Auf diese Weise können Sie einschätzen, wie professionell sie sind und ob sie mit dieser Agentur auf Ihrer Website zusammenarbeiten möchten.

Garantiert die Nummer eins bei Google für ein Keyword oder einen Ausdruck?

Das ist eine kleine Fangfrage. Wenn sie Ihnen eine Garantie anbieten, müssen Sie sich an ein anderes Unternehmen wenden. Sie können die Nummer-eins-Liste für Ihr Unternehmen erreichen, aber niemand kann dies garantieren, da dies stark davon abhängt, was Ihre Konkurrenten in Bezug auf SEO tun.

Gibt es eine Mindestvertragslaufzeit?

Es kann einige Zeit dauern, bis SEO-Kampagnen Ergebnisse liefern, aber Sie müssen sicherstellen, dass Sie nicht an langfristige Verträge gebunden sind. Wenn Sie sich beispielsweise für sechs Monate angemeldet haben und nach den ersten drei Monaten kaum Fortschritte gemacht haben, sollten Sie sich vielleicht nach einem anderen Anbieter umsehen.

Kann ich regelmäßige Fortschrittsaktualisierungen erhalten?

Es ist richtig zu wissen, was Sie bekommen, wenn Sie Ihre monatliche Rechnung bezahlen. Bevor Sie eine seo agency beauftragen, vergewissern Sie sich, dass sie Ihnen einen monatlichen Bericht über ihre Arbeit und die Unterschiede in den Rankings für Ihre vereinbarten Suchbegriffe zusendet.

Kann ich jederzeit anrufen, um meine SEO-Kampagne zu besprechen?

Ihre SEO-Agentur sollte einen Kundenbetreuer als Ihren Ansprechpartner benennen. Wenn Sie die Leute nicht erreichen können, wenn Sie möchten, oder sie Sie ermutigen, nicht anzurufen, sollten Sie ernsthaft darüber nachdenken, mehr Geld für dieses bestimmte Unternehmen auszugeben.

Wann kann ich die Ergebnisse sehen?

Diese Frage ist ohne vorherige Recherche nicht einfach zu beantworten, aber eine gute SEO-Agentur kann Ihnen anhand der Suchbegriffe, auf die Sie abzielen möchten, eine ungefähre Vorstellung geben.

Wenn SEO-Agenturen diese Frage auch nach ersten Recherchen offen beantworten, sollten Sie sie vermeiden.

Haben Sie eine besondere Beziehung zu Google?

Dies ist eine weitere Fangfrage. Jede SEO-Agentur, die behauptet, eine enge oder besondere Zugehörigkeit zu Google zu haben, ist Bullshit. Google bevorzugt keine anderen SEO-Agenturen, also lassen Sie sich nicht von dieser Behauptung täuschen, die manchmal von skrupellosen Agenturen verwendet wird.

Lagern Sie Ihre SEO-Arbeit aus?

Es ist nicht ungewöhnlich, dass einige SEO-Agenturen ihre Arbeit an Orte wie den Linkaufbau auslagern. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Arbeit ausgelagert wird, sollten Sie die Frage stellen und im Vertrag niederschreiben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *